Testspieltag in Vogelheim

Insgesamt traten die Vogelheimer Seniorenteams am heutigen Sonntag 3 mal an.

 

Unsere 1. Mannschaft unterlag dem Landesligisten FSV Duisburg deutlich mit 1:5.

Das einzige Vogelheimer Tor erzielte Steffen Dörpinghaus in der 42. Minute zum zwischenzeitlichen 1:2.

 

Aba´s Jungs machten es gegen den Gelsenkirchener A-Ligisten Arminia Ückendorf deutlich besser.

Gegen zunächst schwache Gäste führte der VSV durch Tore von Niklas Parsch, Hassan Madini, Dennis Jost und Marc Luer mit 4:0.

Kurz vor der Halbzeit kam Ückendorf noch zum Anschlusstreffer.

Durchgang 2 begann schwungvoll.

Dem 5:1 durch Marc Luer folgte postwendend der Gegentreffer durch die Gelsenkirchener.

Endstand 5:2 für den VSV.

Trainer Jose Abeijon : "Das sah über weite Strecken schon ganz gut aus."

 

Team 3 musste sich ebenfalls geschlagen geben.

Mit 3:1 verlor man den Testspielauftakt an der Bäuminghausstraße gegen die DJK Juspo Altenessen III.

Torschütze für den VSV war Mirco Kloidt.