Sieg in Frohnhausen

Vogelheim siegt hochverdient in Frohnhausen !
Es hätte durchaus noch dicker für den Gastgeber kommen können, denn der VSV ließ zahlreiche gute Möglichkeiten liegen.
Doch Timo und Marc Nickel rundeten mit ihren Treffern eine hervorragende Mannschaftsleistung ab.

Über die ganze Distanz zeigte der VSV mehr Siegeswillen gegen defensiv eingestellte Frohnhausener.

Einziges Mank an diesem Tag war die VSV Chancenverwertung, denn das Spiel hätte gut und gerne auch 7:3 ausgehen können.

 

Damit reduzuiert der VSV den Abstand auf Relegationsplatz 2 bei noch 3 ausstehenden Spielen auf 3 Punkte.

Nächsten Sonntag empfängt der VSV am Lichtenhorst die DJK Adler Union Frintrop.

 

Aba´s Jungs siegten am Stoppenberger Hallo gegen den Meister und A-Ligaaufsteiger FC Stoppenberg mit 2:0 und marschieren weiter Richtung Vizemeisterschaft.