Achtelfinale gesichert ! Jetzt gegen Altenessen 18

Im letzten Gruppenspiel ging unser VSV mit 0:1 gegen die TGD Essen West in Rückstand.

Zuvor jedoch scheiterte der VSV in aussichtsreicher Poistion mindestens 2 mal kläglich.

Noch vor der Halbzeitpause drehten die Jungs von Coach Hense das Spiel und lagen 2:1 in Front.

 

Mit Wiederbeginn erhöhte die Truppe vom Lichtenhorst den Druck und schraubte das Ergebnis auf 4:1 hoch.

 

Doch die Westler drehten ebenfalls nochmal auf und kamen auf 4:3 heran.

 

Zwar hatte der VSV noch gute Chancen, doch am Ende blieb es beim 4:3 Erfolg der den Achtelfinaleinzug sichert.

 

Das verlegte Spiel zwischen Katernberg und Ruwa endete 2:2 und damit steht der Vogelheimer SV als Gruppensieger der Gruppe B fest.

 

Im Achtelfinale am Sonntag treffen unsere Jungs auf den Nachbarn aus Altenessen 18.