Lange Pause für Kapitän Marc Luer

Marc Luer, Kapitän unserer 2. Seniorenmannschaft musste sich einer leider für ihn notwendigen Operation an beiden Füßen unterziehen.

Seit Jahren spielte er stets unter Schmerzen und somit war der Eingriff unumgänglich.

Am gestrigen Mittwoch besuchte unser Vorstand den Torjäger und überbrachte Marc die besten Genesungswünsche aus Vogelheim.

Überwältigt von der großen Anteilnahme versprach Marc so schnell wie es nur geht wieder auf dem Feld zu stehen.

Das zeigt einmal mehr sein Kämpferherz.

Doch aufgrund der OP wird er bis zu 4 Monate ausfallen.

Marc bedauert sehr seiner Mannschaft nicht zur Verfügung zu stehen, doch seine Jungs werden jedes Spiel für ihn mitbestreiten.

Auch von hier aus nochmal, Gute Besserung und komm schnell zurück an den Lichtenhorst lieber Marc !





Vorsitz: Frank Brettschneider

Geschäftsführung: Markus Brinkmeier


Amstgericht Essen

Vereinsregister VR 10232

Finanzamt Essen Nord-OSt

StID 111 / 5727 / 1218