#Tacheles - Die Trainerstimmen

⚽️ Frank Brettschneider, 1. Vorsitzender:


🔙Die Jungs hatten Kupferdreh 70 Minuten im Griff und zeigten seit langem wieder ein richtig gutes Spiel.

Aber wenn es einmal nicht läuft dann läufts nicht.

Wir führen absolut verdient mit 0:1, haben weitere klare Chancen und machen den Ball nicht rein.

4 Minuten reichten Kupferdreh dann um dafür zu sorgen das wir ohne was Zählbares nach Hause fuhren.

Momentan fehlt uns an vielen Stellen das Glück vergangener Saison.


⚽️ Daniel Jost, 2. Mannschaft: 


🔙 Die Niederlage geht auch in der Höhe völlig in Ordnung. 

Bis zum 4:3 sieht noch alles gut aus, aber was danach geschah kann sich keiner erklären. 

Undisziplinierheiten von A-Z. 

So macht man sich das Leben und das der Mannschaft selber schwer . 

Ein Spiel zum Abhaken ✅. 

Ich spreche es heute auch offen an.

Der ein oder andere sollte nachdenken, ob er die richtige Sportart ausgewählt hat. Fussball ist keine Oneman Show sondern eine Teamsportart.


Mund abwischen und weiter geht's. 

Vor allem müssen die Jungs Charakter zeigen.


⚽️ Daniel Brodala, 3. Mannschaft:

 

🔙Hart erkämpfter Sieg am Kaiserpark. 

Die erste Halbzeit haben wir gegen die aggressiv spielenden Hausherren verschlafen. 

Zweikämpfe wurden nicht angenommen, die Abstände zum Gegenspieler viel zu groß.

Zu guter letzt keinen Fußball gespielt. 

Die zweite Halbzeit lief dann besser und wir konnten uns einige Torchancen herauszuspielen, die dann auch zum Erfolg geführt haben.

Alles in allem kein besonders guter Kick, aber trotzdem 3 Punkte im Sack 💪🏼





Vorsitz: Frank Brettschneider

Geschäftsführung: Markus Brinkmeier


Amstgericht Essen

Vereinsregister VR 10232

Finanzamt Essen Nord-OSt

StID 111 / 5727 / 1218