#Tacheles - die Trainerstimmen

#Tacheles

Die Trainer resümieren die Sonntagsspiele ☝️


⚽️ Stefan Ruhmann, U19:


Wichtiger 3er in Mintard.

Mit genau 12 Spieler kämpften wir bis zum Schluss. 

Ich bin richtig stolz auf das was meine Jungs  abgeliefert haben.

Jetzt sind wir froh das erstmal Pause ist und so alle Spieler wieder fit werden können.

Die rotgesperrten Jungs dürfen nach der Pause auch wieder spielen.

Jetzt freuen wir uns auf Spanien 👍💪


⚽️ Daniel Jost, Zwote: 


Wie erwartet war es das schwere Spiel. Katernberg war gewillt das Spiel schnell für sich zu entscheiden. 

Wir konnten an diesen Sonntag nur wenig dagegen setzten.


⚽️ Sascha Hense, Erste: 


Das Spiel war eine Kopie der letzten Woche. Die erste Halbzeit verschlafen... in der zweiten  Gas gegeben und das 1:1 gemacht.

Nach erneutem Rückstand wieder ausgeglichen und dann müssen wir von den Chancen her, das 3:2 und 4:2,  im besten Fall sogar das 5:2 machen.

Dann gewinnen wir das Spiel klar!

Aber am Ende war es wie in der Vorwoche.

Wir haben das Spiel verloren. 

Aber ich muss auch sagen, dass wir wiedermal 2 Tore schießen aber zudem auch wieder drei kassieren.

Wir machen es dem Gegner einfach zu leicht Tore zu erzielen.

Mund abputzen, weiter machen, jeder Lauf ob im negativen oder positiven Sinne wird irgendwann einmal enden.

Wir müssen den Hebel nächste Woche wieder umlegen und was Positives rausholen 💪


⚽️ Daniel Brodala, Dritte:


Pflichtaufgabe erfüllt und souverän gegen Katernberg 6:1 gewonnen . 

Nächste Woche erwartet uns ein anderes Kaliber mit SG Altenessen!

Auch hier wollen wir wieder dreifach punkten um unseren Ziel ein Stück näher zu kommen.


✅ Danke Jungs für Eure Einschätzung





Vorsitz: Frank Brettschneider

Geschäftsführung: Markus Brinkmeier


Amstgericht Essen

Vereinsregister VR 10232

Finanzamt Essen Nord-OSt

StID 111 / 5727 / 1218