Kreistag des Fußballkreises Essen

Kreistag des Fußballkreises Essen im Chor Forum!

 

Auch der Vogelheimer SV mit seinem Vorsitzenden Frank Brettschneider und Geschäftsführer Markus Brinkmeier nahm am diesjährigen Kreistag teil.

Die Wahlen bestätigten die alte und neue Führung in ihren Ämtern.

Unser Geschäftsführer Markus Brinkmeier wurde in diesem Rahmen als Kassenprüfer für die nächsten 3 Jahre in den Kreis gewählt.

Viel wichtiger jedoch ist das Anliegen und der gestellte Antrag der Sportkameraden von TuS Holsterhausen.

Dessen Vorsitzender beantragte die Streichung eines Passus aus der Kreissatzung, der die Verdopplung der Strafgelder für die Nichterfüllung des Solls an vereinseigenen Schiedsrichtern besagt.

Unser Vorsitzender Frank Brettschneider hatte bereits vor wenigen Wochen ein intensives Gespräch mit dem Kreisvorsitzenden Thorsten Flügel über diese Regelung geführt, nachdem dem VSV eine nicht unbeträchtliche Summe in Rechnung gestellt wurde.

Auf dem Kreistag  machte Frank Brettschneider wortführend und wiederholend vor dem Gremium und DFB Vizepräsident Peter Frymuth deutlich, dass diese Umstände keinem Verein hilfreich sind Schiedsrichternachwuchsgewinnung zu betreiben, grade auch weil der VSV hier unmittelbar betroffen ist.

Es ist schwer genug junge Menschen für eine Tätigkeit als Schiedsrichter zu gewinnen.

Grade in der heutigen Zeit, will sich doch niemand für ein paar Euro gefallen lassen, was heutzutage auf die Referees eindrischt.

Da haben es die großen Vereine bedeutend einfacher.

Denn wer einen Schiedsrichter dafür finanziell entschädigt für seinen Verein zu pfeifen, hat keine großen Probleme genug zu rekrutieren.

Deshalb unterstützen wir diesen Antrag, welcher von der Versammlung mit großer Mehrheit angenommen wurde, ausdrücklich.

Thorsten Flügel bat daraufhin an eine Arbeitsgruppe ins Leben wollen zu rufen, um für diese Problematik der Nachwuchsgewinnung zu beheben.

Hier steht der VSV bereitwillig zur Verfügung.


Sponsoring mit Mehrwert


Premium- u. Ausrüstungspartner



TheVogelheimer Teamplayer`s




Spielstätte


 Sportplatz

Lichtenhorst 11

45356 Essen


Postanschrift


Vogelheimer SV

Postfach 450408

45364 Essen


Bürozeit


 Donnerstag

18:00 Uhr bis 21:00

T: 01578-0552579


Info / presse


Pressestelle

info@vogelheimersv.de

M: 01578-0552579




Amtsgericht Essen - Vereinsregsiter Nr. VR 10232
Steuer ID beim Finanzamt Essen Nord-Ost / 111 / 5727 / 1218


Vorsitz: Frank Brettschneider

Geschäftsführung: Markus Brinkmeier


Bankverbindung

Sparkasse Essen - IBAN: DE45 3605 0105 0005 2025 51 - BIC: SPESDE3EXXX