09. Oktober 2017
Bereits am Samstag spielte das Hense/Brandowski Team gegen die Spvg. Meiderich aus Duisburg. Die Gäste baten um Heimrechttausch, da deren Anlage aufgrund baulicher Maßnahmen nicht bespielbar ist. So kam der VSV unerwartet zu einem Heimspiel am Lichtenhorst. Mit 5:3 gewann der Vogelheimer SV den Vergleich. Der frühen Führung erging ein ungefährdeter Sieg für die Vogelheimer Jungs, die jedoch defensiv wieder einmal zu fahrlässig waren und den Gegner auch am Samstag wieder 3 mal erfolgreich...
02. Oktober 2017
Das Spiel der Vogelheimer Zweitvertretung gegen SC Türkiyemspor 2 wurde nach knapp 70 Minuten beim Stand von 4:1 für den VSV nach 2 Platzverweisen für Türkiyemspor abgebrochen. Der gegnerische Trainer schickte seine Mannschaft in die Kabine und der Schiedsrichter wurde vom Linienrichter des SC Türkiyemspor bespuckt. Daraufhin brach er das Spiel zurecht ab. Das Spiel wird nach Aussage des Schiedsrichters mit 4:1 für den VSV gewertet. Die Tore erzielten Luer, Kasztelan, Lenz und Slabosz....
25. September 2017
Seit dem 22. September setzt der Vogelheimer SV gemäß Vorstandsbeschluss einen offiziellen Pressesprecher ein. Das Ressort Presse übernimmt unser Geschäftsührer Markus Brinkmeier in Personalunion. "Uns ist es wichtig, das alle Informationen über unseren Vogelheimer SV, gebündelt und korrekt an die Medienverteter übermittelt werden. Das funktioniert nur über eine zentrale Informationssteuerung. Markus sind Presse und Öffentlichkartsarbeit schon von berufswegen nicht fremd. Daher ist es...
25. September 2017
Marco Brandowski, Trainer der VSV U 19 und der Bezirksligamannschaft erlang am Wochenende die DFB C -Lizenz. Unter den 25 Lizenzbewerbern an der Sportschule Wedau, zählte Marco zu den 3 besten Absolventen und erhielt somit die DFB Empfehlung über die Zulassung zur B-Lizenz. Herzlichen Glückwunsch lieber Marco !!!
25. September 2017
Was für ein Sonntag in der Fremde ! Alle VSV Mannschaften konnten ihre Auswärtsspiele siegreich gestalten. Unsere 1. Mannschaft war zu Gast beim VfB Lohberg und revanchierte sich für die 0:2 Niederlage im Frühjahr. Am Ende springt ein 2:1 Sieg für die Jungs von Sascha Hense und Marco Brandowski heraus. Team 2 spielte beim A-Liga Absteiger TuS Helene Essen vor und überrollte die Truppe von der Bäuminghausstraße regelrecht. 9:2 stand es nach 90 Minuten und die Isenberg Truppe scheint sich...
22. September 2017
21. September 2017
Nach dem Freilos in Runde 1 erwarteten die Jungs von Sascha Hense und Marco Brandowski den A-Ligisten V.f.B. Essen-Nord 09. Die Gäste um Trainer Patrick Meyer konnten in Runde 1 den Rüttenscheider SC deutlich mit 6:1 schlagen und werden am Lichtenhorst hochmotiviert zur Sache gehen. Die Norder begannen strak und brachten viel Tempo aufs Feld. Letzendlich siegte der VSV verdient mit 4:0 und erreicht die 3. Runde des Pokalwettbewerbs. Noch am Sonntag unterlag man zuhause BG Überruhr völlig...
11. September 2017
Am gestrigen Spieltag traen alles VSV Teams auswärts an und standen vor nicht allzu leichten Aufgaben. Die 3. Mannschaft mit seinen Trainern Patrick Gonzales Lopez und Daniel Brodala waren zu Gast bei der Spvg. Steele 03/09 und brachten durch das 1:1 einen Punkt mit an den Lichtenhorst. Bei der Reserve des SC Frintrop gewann die Zweitvertretung des VSV knapp mit 2:1. Auf dem schwierig bespielbaren Aschenplatz entwickelte sich von Beginn an ein umkämpftes Spiel bei dem der VSV mehr Ballbesitz...
04. September 2017
Der Heimspieltag am Vogelheimer Lichtenhorst begann mit dem Aufeinandertreffen des VSV III und des TuS Holsterhausen IV. Hier behielt die Truppe von Patrick Gonzales Lopez und Daniel Brodala mit 5:2 die Oberhand und schiebt sich auf Tabellenplatz 5. Bereits am Mittwoch, 06.09.2017 um 19:30 ist der SC Rüttenscheid zu Gast am Lichtenhorst, ehe man am kommenden Sonntag bei der Spvg. Steele antritt. Team 2 um Trainer Cartsen Isenberg trat nach dem Ausfall von Torjäger Kevin Windisch und der...
01. September 2017
Krankenbesuch beim VSV Torjäger ! Nach der Chefarztvisite erfolgte die VSV Visite! Unser Geschäftsführer Markus Brinkmeier überbrachte Kevin Windisch die Besten Genesungswünsche des Vogelheimer Sportvereins! "Kevin geht es relativ gut. Er hat die OP gut überstanden und nimmt alles mit Humor. Bereits Morgen kann er aller Voraussicht das Krankenhaus verlassen und wird am Sonntag am Lichtenhorst die VSV Spiele beobachten. Kevin ist überwältigt von der großen Anteilnahme der vielen Freunde...

Mehr anzeigen